Bauausschuss heute

Das war ganz spannend heute. Erste Sitzung im Bauausschuss seit der Konstitution. Viele neue Mitglieder und ein neuer Vorsitzender. Da ich ja auch noch neu dabei bin musste ich mich intensiv auf die Themen vorbereiten. Auch wenn ich nur Stellvertretendes Mitglied bin will ich doch wissen was da läuft. Und wie es da läuft.

Es gibt die „ewigen“ Mitglieder, die sich zurücklehnen und dazwischenreden, wenn ein Einwand vorgebracht wird. Es gibt die uninformierten Mitglieder, die Fragen stellen, obwohl die Antwort schon in der Einladung steht. Es gibt stille Zuhörer und es gibt aktive, am Ziel interessierte Menschen.

Heute haben wir drei Beschlussempfehlungen für den Kreistag abgesegnet, die dann nächste Woche zur Abstimmung kommen. Straßenbau, Schul-Sanitärräume sanieren und eine zu bauende Sporthalle.
Allmählich gewöhne ich mich an die zu beschließenden hohen Geldbeträge. Aber ich kann mich nicht damit abfinden, wenn Beschlüsse eher auf Meinung, statt auf Faktenlage erfolgen.
Weiteres diskutieren und kritisches Nachfragen wird mein Rezept bleiben.