Mängelmelder in Itzehoe

Ich bin positiv überrascht, denn den Start des Mängelmelders in Itzehoe habe ich nicht mitbekommen. Seit wann gibt es diese Online Seite? Wird sie genutzt und welche Rückmeldungen gibt es von der Verwaltung und den Bürger*innen hierzu?

Jetzt wollte ich darüber einen Vorschlag zu Hundekotbeuteln an die Stadt senden, denn es hat sich schließlich etabliert, dass wir Halter*innen den Kot unserer Vierbeiner wieder einsammeln. Lästig aber für die anderen Fußgänger sehr angenehm.
Nun gehe ich oft mit dem Hund meiner Tochter morgens spazieren, weil sie derzeit schlecht laufen kann. Manchmal sind meine Beutel aufgebraucht und genau an der öffentlichen Hundewiese gibt es keinen Beutelspender.
Schade, denn der Zuschuss der Kommune zum Saubermachen wäre eine einfache Hilfe und würde die Akzeptanz bei uns Hundehaltern sicher steigern.

Ach ja, die Mülleimer an den typischen Hundetoiletten sind leider oft überfüllt. Hierzu kann man über die Online Meldeseite aber ein Müllproblem senden. Ich denke, das werde ich nachher einmal austesten. Ob es wohl eine Rückmeldung gibt?